eXtrazeit- Das Jugendevent

eXtrazeit

Das Jugendevent

Die Evangelische Jugend lädt für Samstag, 10. Sptember, ab 14 Uhr zur "eXtrazeit" am Gemeindehaus der Melanchthon-Gemeinde, Schwerter Straße 122, ein.
Die "eXtrazeit" ist das großes Event der Ev. Jugend Hagen für Jugendliche ab zwölf Jahren. In seiner sechsten Auflage lädt es die Jugendlichen zu Spiel und Spaß aber auch zum Nachdenken über Gott und die Welt ein.

Warum machen wir die eXtrazeit?

Wir wollen zeigen, wie spannend, beweglich und jung Kirche sein kann. "Kirche ist kein überalterter Verein, sondern vielmehr ein wundervoller Ort für Gemeinschaft, Miteinander und Füreinander, für kritische Fragen und verschiedene Meinungen. Langweilig ist das nicht", so Jugendreferent Markus Wessel, der bei der "eXtrazeit" wieder mit seinem Projekt einer Bauwagen-Kirche Jugendliche zum Mitmachen bewegen möchte:

Die Dingenskirche

Diese kleinste Kirche der Stadt (ein Bauwagen, der zur Kirche umgebaut wird) ist eine Kirche zum Mitgestalten, die in Bewegung ist und etwas bewegen soll. Bei der "eXtrazeit" gibt es in der Kirche sowohl diverse Kreativangebote als auch die Möglichkeit, eine geistliche Auszeit zu nehmen.

Die „Dingens-Kirche“ ist aber nicht die einzige Attraktion des Events: Kreativangebote, Workshops, Snack-Bar und das beliebte Loopyball-Turnier sind weitere Highlights und viele freuen sich auch schon auf den Eröffnungsgottesdienst für junge Leute.

Die Teilnahme an der "eXtrazeit" ist kostenlos.