Startseite

Anmelden und dabei sein!

Quamboni "Circushäppchen"

Quamboni „Circushäppchen“
Sonntag, 09.02.2020 – 14.30 und 17 Uhr
Quamboni-Trainingsgebäude, Dödterstr. 12, 58095 Hagen
Akrobatik, Luftartistik und Jonglage – Der Kinder- und Jugendcircus Quamboni der Ev. Jugend im
Kirchenkreis Hagen gibt auch in diesem Winter wieder eine schmackhafte Kostprobe seiner aktuellen
Arbeiten!
Die Vorstellung der jungen Artisten und Ihrer Trainer findet im Quamboni-Trainingsgebäude auf dem
Elbersgelände statt (der ehemalige „Närrische Reichstag“), dazu werden natürlich wieder die
namengebenden Häppchen gereicht.
Der Eintritt ist frei, um eine als angemessen empfundene Spende wird gebeten…
Voranmeldungen erbeten unter quamboni@ev-jugend-hagen.de
Quamboni
Kinder- und Jugendcircus
der Ev. Jugend im Kirchenkreis Hagen
02331/34920-27
quamboni@ev-jugend-hagen.de

MERCI - Dankeschön Abend

Hier ist was los: Veranstaltungsübersicht 2020

 Datum

MERCI – Dankeschön-Abend  für ehrenamtliche Jugendmitarbeiter*innen

Markus Gemeindezentrum
Rheinstr. 26
58097 Hagen

17.03.2020
18.00 Uhr

Aussendungs-Gottesdienst für die Sommerfreizeiten

Matthäus Gemeindezentrum
Lützowstr. 113
58095 Hagen

18.06.2020
18.00 Uhr

eXtrazeit

Melanchthon Gemeindezentrum
Schwerter Str. 122
58099 Hagen

12.9.2020
14 - 18 Uhr   

AEM (Ausbildung Ehrenamtlicher Mitarbeiter)

Salvador-Alende Haus
Haardgrenzweg 77
45739 Oer-Erkenschwick

12.-16.10.2020

 

Alt - aber interessant:

Was für ein Fest! - Der Kirchentag in Dortmund

Der Kirchentag in Dortmund war für uns ein ganz besonderes Erlebnis. Mit mehr als 30 Programmpunkten, einer offenen Bühne voller Musik, Workshops und Gottesdiensten in der prall gefüllten Dingens-Kirche haben wir wieder erlebt wieviel Gemeinschaft Gott für uns bereit hält und was Ehrenamtliche so alles möglich machen.

Lecker gegessen haben wir natürlich auch: Am Pesto-Brötchen-Stand wurden fast 800 Brötchenhälften in Snacks verwandelt. Ein Wunder? Ja, sicher! Aber auch knallharte Arbeit.

Danke an alle, die das möglich gemacht haben.

Engagierte junge Leute gesucht

Wir suchen für Sommer 2020 noch BFDler

Die Evangelische Jugend im Evangelischen Kirchenkreis Hagen bietet ab Ende August wieder 25 Jahresstellen im Rahmen des Bundesfreilligendienstes (BFD) in Hagen und Hattingen an.  „Junge Menschen haben bei uns die  Möglichkeit, in Schulen, Jugendzentren praktisch mitzuarbeiten und so einen guten Eindruck von den Aufgaben und Anforderungen in diesem Bereichen zu bekommen“, erklärt Patrick Rösener, Referent für den Freiwilligendienst bei der Evangelischen Jugend. Für ihren Einsatz erhalten die BFDler 400 Euro monatlich und 27 Urlaubstage in diesem Jahr, das zugleich als gelenktes Praktikum gilt. Bewerben können sich junge Menschen jeder Konfession und Religion.

Neben der praktischen Arbeit zum Beispiel im Bereich des Offenen Ganztags und zur Unterstützung der Lehrkräfte im Schulunterricht werden die Teilnehmer persönlich begleitet. „In regelmäßigen Reflexionsrunden außerhalb der Einsatzstelle sprechen wir über die Arbeit und die Erfahrungen“, so Patrick Rösener. Außerdem werden in fünf Seminaren, die jeweils eine Woche dauern, Fach- und Wahlthemen besprochen und erarbeitet. Weiter bietet die Evangelische Jugend ihren BFDlern durch  Vorträge verschiedener Referenten weitere Möglichkeiten der Berufsorientierung und darüber hinaus auch Schnuppertage in anderen Einrichtungen wie zum Beispiel der Waldorfschule an. „Da es immer ein Team von rund 25 BFDlern in einem Jahrgang gibt, entstehen über die Arbeit hinaus immer auch Freundschaften und gute Kontakte“, erklärt Patrick Rösener, warum sich der Einsatz nicht nur zur beruflichen Orientierung lohnt.

Das BFD-Jahr bei der Evangelischen Jugend startet am 26. August 2019. Interessierte junge Menschen können ihre Bewerbungen mit Lebenslauf und kurzem Anschreiben ab sofort direkt per Post oder E-Mail an Patrick Rösener schicken: Evangelische Jugend, Referat Kinder und Schule, Patrick Rösener, Dödterstraße 10, 58097 Hagen; patrick-roesener@ev-jugend-hagen.de.

Richtfest an der Dingens-Kirche