Trennstrich

MERCI 2017

Wir laden Dich ein! Du hast Dich bei uns engagiert? Du hast als Mitarbeiter/-in unsere Freizeiten, Projekte, Gruppen und Aktionen zu etwas Besonderem gemacht? Dann wollen wir Dir DANKE sagen. Deshalb laden wir Dich am 28.03.2017 ab 17.00 Uhr zu MERCI ins Markus-Gemeindehaus ein. Wir wollen mit Dir Gottesdienst feiern, Dich mal so richtig "abfüttern" und mit Dir jede Menge Spaß haben! Du bist dabei? Dann meld' Dich kurz an, damit auch alle genug auf dem Teller haben.  ;-)

Anmeldekarte herunterladen

Kirchentag 2017

Dieses Jahr findet der Kirchentag vom 24.-28.05.2017 in Berlin und Wittenberg statt.

Melde dich jetzt an!

FREIZEITEN 2017 JETZT ONLINE!!!

UNSERE KINDER UND JUGENDFREIZEITEN 2017 SIND AB JETZT ONLINE!

MELD DICH AN!!

JUGENDBEGEGNUNG 2016

Foto: Kristina Hußmann

Jugendbegegnung 2016

Zurzeit gibt es wieder eine Jugendbegegnung mit der indonesischen Partnerkirche (GKPS). Vom 28. August bis zum 17. September findet die Jugendbegegnung mit indonesischen Gästen aus der GKPS und Teilnehmenden aus Hagen in Deutschland statt.

In den drei Wochen der Begegnung soll es darum gehen, die indonesische und die deutsche Kultur besser kennenzulernen, gemeinsam zu verschiedenen Themen zu arbeiten, Gottesdienste zu feiern uvm. Stattfinden wird das Ganze auf dem Quambonigelände. Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 30 Euro pro Woche.

Interessierte Jugendliche und junge Erwachsene melden sich bitte bei:

Markus Wessel (Tel. 9 710 730; Mail: markus-wessel@ev-jugend-hagen.de)

Oder:

Juliane Schwerwing: 0171-7792245

Marie Heyder: 0170-2308822

eXtrazeit 2016

KINDERTAFEL

Langjährige Treue – Unterstützung durch Dr. Henning Kreke und die Douglas Holding

 

 

 

In jedem Jahr lädt Dr. Henning Kreke Kinder aus unserer Arbeit in die Firmenzentrale nach Bathey ein, um persönlich die Unterstützung für die Kindertafel in Höhe von 2.000,00 Euro zu übergeben. „Ich bin sehr froh über diese Unterstützung“, so Frank Fischer, „denn in dieser Aufgabe ist es besonders wichtig, langjährige und verlässliche Unterstützer an unserer Seite zu wissen. Die Douglas Holding tut dies seit acht Jahren und gibt uns damit nicht nur Wertschätzung und Anerkennung, sondern auch einen wichtigen Teil der materiellen Hilfe, die die Kindertafel benötigt, um in jedem Jahr 100 – 120 Kinder unterstützen zu können, die sonst nicht an der warmen Mahlzeit, der Hausaufgabenbetreuung oder den freizeitpädagogischen Angeboten teilnehmen könnten. Wir sagen von Herzen Dankeschön!“

 

 

ICH KANN WAS

Ich kann was – Projekt für Jugendliche in Halden

 

Das Ökumenischen Jugendforum Halden plant für Anfang 2016 ein Projekt für Kinder und Jugendliche in Halden.

 

Ziel dieses Projektes ist es den Teilnehmern den Stadtteil Halden näher zu bringen, sie zu ermutigen diesen mitzugestalten und sich an seiner Entwicklung zu beteiligen. Zusätzlich sollen sie hierdurch auch Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung kennen lernen.

 

Geplant ist eine Art Stadtteilrally über 3 Monate, bei der es verschiedene Stationen gibt an denen die Kinder und Jugendlichen Aufgaben bewältigen. Diese können zum Beispiel ein Quiz, Teilnahme an Aktionen, Mithilfe oder andere Formen des Kennenlernens und der Mitgestaltung sein. Die Stationen werden einmal in der Woche für einen kurzen Zeitraum von einzelnen Gruppen besucht.

 

Für diese Stationen werden Kooperationspartner gesucht. „Dabei dachten wir an Sportvereine, soziale oder kirchliche Einrichtungen, Schulen, Orte oder Gruppen, die mit dem Stadtteil Halden verankert sind, kommunale Akteure, Unternehmen oder alle, die sich in Halden zuhause fühlen“ so Benjamin Müller, der als Jugendreferent der Ev. Jugend das Projekt initiiert. Das Projekt „Ich kann was!“ ist eine Initiative der deutschen Telekom die unser Konzept auch finanziell unterstützt.

 

Rückmeldungen oder Fragen? Benjamin Müller: benjamin-mueller@ev-jugend-hagen.de 0151 46658940

 

 

24.02.2012 12:52

Jahresmotto: Wer ist hier schwach?

Die neue Mottokarte des Jahresmottos der Evangelischen Jugend ist da und Du kannst sie bei uns..weiter

24.02.2012 12:00

Evangelische Jugend wird "juenger"

Wir sind die Kirche für Kinder und Jugendliche und das zeigt sich nun auch in unserem neuen Logo. weiter

Bewerbung zum FSJ/BFD

Ab sofort kannst Du Dich für das FSJ bzw. BFD bei uns bewerben. Wir starten ab Ende August wieder mit 28 Freiwilligen. Weitere Infos zur Bewerbung auf dieser Seite unter FSJ/BFD

Wir freuen uns auf Dich.